Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Die folgenden Vertragsbedingungen gelten für Privatkunden sowie für Unternehmer, und juristische Personen des öffentlichen Rechts.

Nach dem Fernabsatzgesetz haben Sie nach Erhalt der Ware zwei Wochen lang die Möglichkeit, die bestellten Artikel zurückzusenden. Ab einem Warenwert von EUR 40,00 übernehmen wir die Rücksendekosten. Das Rückgaberecht wird durch die fristgerechte Absendung der erhaltenen Waren ausgeübt. Der Kaufvertrag wird damit aufgelöst und wir erstatten Ihnen unverzüglich den Kaufpreis zurück, sofern dieser bereits gezahlt wurde. Zur Wahrung der Rücksendefrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware.


Allgemeines
• Produktabbildungen sind, wenn nicht anders angegeben, beispielhaft und können von den gelieferten Produkten abweichen. Alle Angaben auf der Website sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
• Der Vertragsschluss erfolgt durch schriftliche Annahme der Bestellung (Auftragsbestätigung) oder mit Auslieferung der Ware.

Preise
• Sämtliche Preise sind Endkundenpreise in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gelten stets die Preise auf unserer Website zum Zeitpunkt der Bestellung.

Bestellung
• Bestellungen können über unsere Website, per Fax, Telefon oder Post aufgegeben werden. Kein Mindestbestellwert. Auftragsbestätigung bei Bedarf (z. B. bei Lieferung per Spedition). Wir behalten uns vor, Bestellungen (auch ohne Angabe von Gründen) aus wirtschaftlichen Gründen abzulehnen. Gleichwertiger Ersatz für ausverkaufte Artikel nur auf ausdrücklichen Wunsch. Stornierungen werden nur für nicht versendete Ware anerkannt.

Versandkosten
• Bei Zahlung per Nachnahme entstehen zusätzliche Kosten.

• Lieferkosten werden entsprechend des Warengewichtes errechnet.

• Vom Kunden gewünschte Sonderleistungen wie z.B. Expressversand oder Terminlieferung werden gesondert berechnet.


Lieferung
• Alle ab Lager lieferbaren Waren kommen in der Regel innerhalb von 7 Werktagen zum Versand. Für den Versandweg kommen 1 bis 5 Werktage für Sendungen innerhalb Österreichs, 3 bis 5 Werktage für Sendungen innerhalb der EU hinzu. Lieferungen in der kalten Jahreszeit richten sich nach den jeweiligen Witterungsbedingungen. Während der Hochsaison im Frühjahr kann es gelegentlich zu längeren Lieferfristen kommen. Die Angabe der Lieferfristen ist unverbindlich. Die Lieferung erfolgt gegebenenfalls in mehreren Teilen.

Widerrufsrecht
• Das Widerrufsrecht gilt nicht für Unternehmer, juristische Personen des öffentlichen Rechts.

Widerrufsrecht für Zubehör und andere Waren
• Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an: Gartendesign Prenner, Sandweg 6, A-3390 Melk
• Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Bei einem Warenbestellwert bis zu 200,-- Euro trägt der Besteller die Kosten der Rücksendung. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden.

Eigentumsvorbehalt
• Die Ware bliebt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Zahlung
• Zahlung mit Kreditkarte, Vorausüberweisung oder per Nachnahme. Bei Liefer- oder Rechnungsadresse im Ausland Zahlung nur mit Kreditkarte oder Vorausüberweisung (Bankverbindung siehe unten) möglich.

Gewährleistung
• Wir leisten Gewähr nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften. Ist der Käufer Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts, so beschränkt sich die Gewährleistungsfrist auf ein Jahr.

Datenschutz
• Personenbezogene Daten werden nur erhoben und genutzt, soweit es für die inhaltliche Ausgestaltung oder Abwicklung des jeweiligen Vertragsverhältnisses und eine Bonitätsprüfung erforderlich ist.

Erfüllungsort und Gerichtsstand
· Erfüllungsort für alle aus diesem Vertrag erwachsenen Verbindlichkeiten ist Melk.

· Durch Erteilung eines Auftrages erkennt der Besteller diese Lieferungs- und Zahlungsbedingungen als allein maßgebend an.

· Sollten einzelne Bestimmungen dieser Lieferungs- und Zahlungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleiben die Bedingungen im übrigen voll wirksam.

· Gerichtsstand ist für beide Teile Melk